Turnhalle.png
Unsere RäumeUnsere Räume

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinderhaus Olgastraße
  3. Unsere Räume

Unsere Räume

Helle freundliche Räume bieten den Kindern den Platz und die Bewegungsfreiheit, um mit Spaß die eigenen Fähigkeiten zu entdecken, Neues auszuprobieren und zu lernen.

In unserem Kinderhaus setzen wir ein teiloffenes Konzept um. Neben den Gruppenräumen gibt es Funktionsräume wie z.B.

  • Forscherraum: Bildungsbereich: Denken, Sinn,Werte, Religion, Sprache!

In unserem Forscherraum finden die Kinder verschiedene Konstruktionsmaterialien, alles zum Thema "Magnetismus", "Wiegen und Messen",  Zahlen und Buchstaben und ein Globus mit Weltkarte.

 

  • Snoozleraum: Bildungsbereich: Körper!

Rückzugsraum und Erholungsraum. Hier kann die Seele  baumeln.

 

  • Theaterzimmer:  Bilungsbereich: Gefühl und Mitgefühl, Sprache, Sinne!

In diesem Zimmer dürfen sich die Kinder verkleiden, in andere Rollen schlüpfen und mit Alltagsmaterialien ihre Welt neu gestalten.

 

  • Bauecke: Bildungsbereich: Denken, Sprache, Sinne!

In unserer Bauecke kann nach Herzenslust mit den verschiedensten Materialien gebaut und erfunden werden. Fröbelgaben, Wurzeln, Hölzer, sowie Filzmatten und Tücher stehen den Kindern zur Verfügung.

 

  • Grünland: Bildungsbereich: Sprache, Sinne, Denken, Gefühl und Mitgefühl!

Unser "Ankommzimmer". Das  Grünland bietet einen geschützten Rähmen, den unsere U3 Kinder noch brauchen. Hier befindet sich die Puppenecke, Bauecke,  Mal und Leseecke in einem Raum.

 

  • Atelier:  Bildungsbereich: Sinne und Denken!

Hier wird der Kreativität freien Lauf gelassen. mit verschiedenen Materialien dürfen sich die Kinder ausprobieren und ausleben.

 

  • Turnhalle: Bildungsbereich: Körper, Sprache und Sinne!

Der  Turnraum bietet genügend Platz für gezielte Bewegungsangebote, aber auch für die "Bewegungsbaustelle" während des Freispiels.

 

  • Garten: Bildungsbereich: Sinne, Sprache, Denken, Körper!

Unser Garten bietet unseren Kindern täglich die Möglichkeit ihre grobmotorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten auszubauen und zu erweitern. Spielgeräte und Spielhäuschen bieten viel Abwechslung.

 

  • Werkraum: Bildungsbereich: Denken, Sinne, Sprache!

In diesem Raum kann ein "Werkzeugführerschein" erworben werden. Danach darf unter Aufsicht gehämmert, geschraubt, gebohrt und gesägt werden.

 

  • Bistro: Bildungsbereich: Körper, Sprache  und Sinne!

Im Bistro wird gefrühstückt und Mittag gegessen. Die Ganztageskinder nehmen hier auch noch ihre Teatime zu sich.

 

Hier finden die Kinder Fachbücher, Vorlesebücher, Bilderbücher und Lieblingsbücher. Ebenso befinden sich hier Regelspiele, Puzzles und Geschicklichkeitsspiele.

 

Hier kommen unsere "Schlafkinder" in geborgener Atmosphäre zum Mittagsschlaf.

 

​​​​​​​Im Wickelraum liegt der Fokus auf der Hygiene, dies geschieht in einer ruhigen und geschützten Atmosphäre.